Freitag, 20. Oktober 2017, 14:32 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Beiträge: 1 234

Wohnort: nrw /herford

Beruf: Maurer\Fliesenleger

Gamestudio: A8

1

Freitag, 4. September 2015, 02:54

Zeal FB

Leider war ich wieder unentschlossen in welchen Berreich ich den beitrag verlegen soll,
ihr fragt euch jezt sicherlich wieso ich mich für FB entschlossen habe ? die antwort ist simpel durch fb habe ich eine größere reichweite an menschen , dies bezieht sich auch auf nicht gs erfahrene oder generell an menschen, die sich in dem entwicklungs genre auskennen.
zum aktuellen Zeal projekt werde ich in den nächsten monaten einen extra beitrag abliefern. und genaueres erklären (gameplay/story/Entwicklungsstand / etc der komplette aufbau halt.
ich freue mich jedes mal über neue abonenten die ihr senf abgeben (schlechte kritick ist sehr gerne erwünscht ).

https://www.facebook.com/pages/Zeal-Amus…9133826?fref=ts


:) deswegen wäre ich euch dankbar für eure unterstützung .
Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit, alles zu tun


Beiträge: 775

Wohnort: Sachsen-Anhalt

Beruf: Sklave

Gamestudio: A8

2

Freitag, 4. September 2015, 05:26

Schade dass Steffen keine Zeit mehr hat. Hatte mich sehr über Eure Zusammenarbeit gefreut. Und schade, dass du meine ANET Experience nicht wolltest! =P ;D
Die FB Präsentation sieht schigg aus!!

Beiträge: 1 234

Wohnort: nrw /herford

Beruf: Maurer\Fliesenleger

Gamestudio: A8

3

Samstag, 5. September 2015, 23:49

Großes danke Bastiuscha :) momentan hat der thread mitsamt fb seite bis an 20 zugriffe, hoffe das jemand die fb seite mitverfolgt mitsamt der Entwicklung des projekts
Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit, alles zu tun


Beiträge: 1 234

Wohnort: nrw /herford

Beruf: Maurer\Fliesenleger

Gamestudio: A8

4

Mittwoch, 7. Dezember 2016, 03:38

Ich habe nun die Homepage von Zeal erweitert, und das Desing einwenig neu aufgelegt. ist allerdings noch nicht Final.

http://henrikwollmann.wixsite.com/zeal
Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit, alles zu tun