Donnerstag, 18. Juli 2019, 17:03 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

grinseengel

Administrator

Beiträge: 2 654

Wohnort: Deutschland

Beruf: Dozent in der beruflichen Bildung

Gamestudio: A7

1

Dienstag, 19. Februar 2019, 15:05

Ich melde mich zurück........

Hallo liebe Community,

ich habe ja lange nichts mehr von mir hören lassen, aber es gibt mich noch. Ich habe die Arbeit mit dem Gamestudio ja schon lange an den Nagel gehangen und danach so einige Engine ausprobiert.

Das Projekt Der Turm der Gezeiten ist erstmal auf Eis gelegt, Im Moment arbeite ich an drei anderen Projekten mir unterschiedlichen Engines, Alle haben so ihre Vor- und Nachteile. Wie ihr unverkennbar mitbekommen habt, ist dieses Forum von mir nicht mehr gepflegt worden. Es ist ja auch nicht mehr so viel los hier. Daher habe ich beschlossen eine neue Seite aufzubauen.

Diese wird sich dann allgemeiner mit der Spieleerstellung befassen und ist nicht nur auf ein Projekt von mir und nicht nur eine Gameengine beschränkt. Wenn ihr wollt, dann schaut doch mal auf http://www.der-turm-der-gezeiten.de/startseite.html vorbei. Diese Seite ist im Moment noch auf den TdG fixiert. Das wird sich aber in der nächsten Zeit ändern, da ich hier auch meine neuen Projekte vorstellen werde.

Wenn ihr wollt, dann könnt ihr ja gerne mit unterstützen. Ich denke mal sich nicht nur auf eine Engine festzulegen ist nachhaltiger und auch für die Zukunft sicherer.

Gruß, Andreas
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :D

Alexander

Anfänger

Beiträge: 5

Gamestudio: A7

2

Samstag, 9. März 2019, 13:55

Hey grinseengel,
ich habe hier zwar nicht viel gemacht, habe aber immer wieder mal auf die Seite hier geschaut. Ich bin auch nicht mehr mit dem Gamestudio unterwegs, sondern zurzeit mit Gideros. Außerdem warte ich auf Unity 2019.2, da ich gelesen habe, dass es da dann Visual Scripting gibt. Aber freut mich dass du als Admin wieder zurück bist ;)
Ich werde die neue Seite verfolgen. Darf man wissen was du gerade an Projekten weiterführst?

Beiträge: 799

Wohnort: Sachsen-Anhalt

Beruf: Sklave

Gamestudio: A8

3

Dienstag, 12. März 2019, 01:22

In Form von Assets (und wirklich Gute) gibts das bei Unity schon Jahrelang. Aber gut, dann jetzt halt auch von Unity selber. Und btw brauchst Ihm keine Fragen stellen. Der meldet sich erst wieder so 2024. :D

Alexander

Anfänger

Beiträge: 5

Gamestudio: A7

4

Freitag, 15. März 2019, 19:01

Ja, das stimmt auch wieder. Muss mir einfach mal den Playmaker holen, dann hätte ich bestimmt auch was davon. Hatte an dem Zeitpunkt des Schreibens mich nur an das von Unity erinnert, weil die kompatiblität immer so blöd war von den freien tools. Okay, ich stelle keine fragen an ihn ;D
Danke für deine Info. Und übrigens: Habe mir gerade deine Arbeit angeschaut - sieht sehr cool aus. Ich werde mir demnächst mehr Zeit nehmen für meine Pläne.

Thema bewerten