Donnerstag, 15. November 2018, 17:35 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 3D-Gamestudio Hobbyschmiede. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

SMART

Schüler

Beiträge: 68

Gamestudio: A7

1

Freitag, 3. April 2009, 01:38

Earthsculptor

Hi @ all
Ich habe hir im Forum von Earthsculptor gehört und habs mir gleich mal downgeloaden.
Klappt auch alles wunderbar.
Nur wenn ich die Textur exportier und in MED importiere,
habe ich immer nur die weiss schwarzen karierten muster mit einsen drauf.

Kann ich die Textur von Earthsculptor nicht für MED verwenden??
Oder wie muss ich da vorgehen??

Und hab da noch eine andere Frage.
Undzwar man kann doch mehrere Terrains zusammenstecken,so das man eine grosse Map hat.
Aber wie passe ich die Berge an,so das es wie eins aussieht??
Wo sehe ich in MED die grösse damit ich die Berge anpassen kann??
Könnt ihr mir ein paar Tipps dazu geben ??

Lanzet3

Profi

Beiträge: 823

Wohnort: Kamp-Lintfort

Beruf: Servicetechniker

2

Freitag, 3. April 2009, 04:27

Earthskulptur generiert Texturen mit einer seltsamen Größe (z.B 257*257) und dazu noch im png-Format.Du mußt die Textur also auf z.B. 256*256 und pcx oder bmp konvertieren.
Terrains zusammenfügen wird man wohl nur hinkriegen,wenn die Nahtstellen glatt sind,ich wüßte nicht,wie man das sonst deckungsgleich machen sollte.

SMART

Schüler

Beiträge: 68

Gamestudio: A7

3

Freitag, 3. April 2009, 17:04

Also wenn ich bei Earthskulptur auf Export klicke,
kann ich ja Terrain Textures auswählen und die endsprechende größe einstellen.
Von 128x128 bis 4096x4096 (ich habe 512x512 genommen) das format schreibe ich mit einem externen progg um. (in pcx)
Im Skin Editor von MED sehe ich die Textur auch.
Nur aufm Model ist nur die weiss schwarzen karierten mustern mit einsen drauf.

Wegen den Terrains zusammen fürgen.
Wie machen die denn das wenn die ein mmorpg machen??
Ich kann mir net vohrstellen das die nur ein Terrain benutzen.
(nicht das ihr denkt das ich ein mmorpg machen will,es interressiert mich nur)
Aber das muss doch auch irgent wie mit MED gehen.
Villt. hat ja noch ein andere einen Tipp für mich.

aras

Profi

Beiträge: 866

Gamestudio: Keine

4

Freitag, 3. April 2009, 20:26

Hallo SMART,
mit welchem Programm hast Du denn die Terraintextur in´s pcx-Format
geändert? Bei der direkten Konvertierung mit Gimp oder Paint Shop
Pro kann es Probleme. Öffne die Dateien einmal mit Paint und speicher
sie dann im jpg-Format ab. Dann öffnest Du sie in Gimp und speicherst
sie im pcx-Format. Importiere jetzt Deine Highmap in Med. Als
nächstes mußt Du jetzt erst einmal über "Manage Skins" die dort
eingetragene Textur löschen. Erst dann kannst Du die neue Textur
importieren, sonst hast Du zwei Texturen in Deinem Terrain abgespeichert.
Im Wed wird aber immer die erste Textur dargestellt, das könnte vielleicht ein Grund
dafür sein, daß Du bei Dir die eingebundene zweite Textur nicht siehst.
Unter folgendem Link kannst Du Dir ein einfaches Video-Tutorial in dem das
Einbinden der Textur gezeigt wird herunterladen. Der gezeigte Text
ist allerdings in Englisch. Ist aber sehr einfach gehalten und nicht
unbedingt nötig. Die Bilder zeigen eigentlich genug.

Hier einmal der Link zur avi-Datei ca. 300 MB:
www.aras.nillen.de/Tutorials/Med_Tutorial_avi.zip

Hier einmal der Link zur wmv-Datei ca. 37 MB:
http://www.aras.nillen.de/Tutorials/Med_Tutorial_wmv.zip

Lade Dir erst einmal die Datei mit 37 MB herunter, vielleicht langt Dir ja die Auflösung in diesem Video schon.
Dort ist die Qualität halt etwas schlechter.

Ich hoffe es hilft Dir etwas.

Lanzet3

Profi

Beiträge: 823

Wohnort: Kamp-Lintfort

Beruf: Servicetechniker

5

Freitag, 3. April 2009, 20:28

HM,daß Deine Karomuster die Detailmap ist,dürfte wohl klar sein.Hast Du denn in EarthSkulpture eine Detailmap(also die Textur,die gekachelt aufgebracht wird)definiert,also ausgewählt? Ich denke nicht,denn sonst würdest Du kein Karomuster haben.Ich frage mich nur,wie Du das Karomuster als Textur bekommen hast.Ich hab allerdings schon länger nicht mehr mit dem Programm gearbeitet,da ich in meinem Projekt kein Terrain mehr brauche.
Wie man Terrains zusammenfügt,so wie Du es meinst,würde mich auch interessieren.

SMART

Schüler

Beiträge: 68

Gamestudio: A7

6

Freitag, 3. April 2009, 22:54

Hi aras
Das progg mit dem ich die Datei umschreibe ist i_view32.(das verwende ich schon seit jahren und Probleme damit hatte ich noch nie)

Ich habe mal im Ordner von EarthSkulpture geschaut unter C:\EarthSculptor\Maps findet man auch die Textur.
Damit klappt auch alles wunderbar.
Nur stimmt die Auflösung nicht so wie ich die gern hätte.
Die Auflösung ist 256x256.
Ich möcht aber gern mein Terrain hochauflösend haben,so um 512x512 bis 1024x1024
Kann ich dies mit Paint oder gimp ändern??
Da ich mit Grafiken noch nicht so viel zu tuhen hatte weiss ich nicht wie ich es umsetze.


Hast du auch villt. noch ein Tipp um die Terrains zusammen zu fügen??
Mit Augenmass klappt es nicht gerade gut =)

Achja danke noch für das Video

@ Lanzet3

Ne die Textur habe ich nicht ausgewählt.
Wo kann ich das denn machen??
Ich habe einfach nur ein Terrain erstellt einbissl mit den Farben rumgespielt,abgespeichert und alles exportiert.

aras

Profi

Beiträge: 866

Gamestudio: Keine

7

Samstag, 4. April 2009, 00:26

Hallo SMART,
als erstes habe ich Dir hier noch einmal zwei Tutorials heraus gesucht. In denen findest Du auch wie das mit dem texturieren
in EarthSculptor geht.

Allgemeines Tutorial:
http://www.levelmakers.com/community/vie…php?f=108&t=173

Terrain kreieren und texturieren in EarthSculptor:
http://update.multiverse.net/wiki/index.…h_EarthSculptor

Brauchst Du unbedingt so eine hochaufgelöste High-Map? Wenn ja kannst Du die 256x256 High-Map aus EarthSculptor
mit einem Paint Programm ja größer skalieren und dann eventuell noch weichzeichnen lassen.
Med unterstütz aber auch nur eine gewisse Anzahl an Veritces beim Terrain und diese Einstellung kannst Du beim einlesen vornehmen.
Die höher skalierte High-Map bringt also nicht unbedingt etwas.
Sieh Dir doch einmal das Terrain aus unserem Gemeinschaftsprojekt an, das ist auch mit EarthSculptor erstellt und mit einer
256x256 High-Map in MED importiert worden. Und die Größe für einen einfachen Level langt meines Empfindens auch dafür aus.

Hier ist der Link dazu:
http://www.aras.nillen.de/Forum/Terrain2_Projekt.zip

Für das Zusammenfügen von Terrains habe ich schon einmal irgendwo ein Script gesehen. Habe nur vergessen wo.
Ich werde einmal suchen. Vielleicht finde ich soetwas noch.

SMART

Schüler

Beiträge: 68

Gamestudio: A7

8

Samstag, 4. April 2009, 03:34

Hi aras
Erstmal vielen dank für die Tuts,werde die sogleich morgen wenn ich aufstehe mal abarbeiten.

Dein Terrain sieht sehr gut aus.
Wenn ich auf meinem Terrain eine 256x256 Textur nehme,
ist die Textur auf den Bergen wo es steiler nach unten geht voll lang gezogen.
Oder die boden textur ist so riesig.
Sowas möchte ich gern komplett vermeiden.
Weill es einfach nicht schön ausschaut.
Deswegen hab ich gedacht mit einer hochauflösende Texture hätte ich dieses Problemm nicht mehr.
Aber jetzt hab ich dein Terrain gesehen und muss jetzt sagen es liegt wo anders drann.
Da in deinen Terrain soetwas nicht vorkommt an manchen stellen ist zwar auch die textur leicht gezogen aber nicht so stark.
Könnte es villt. auch an meinem Terrain ligen??
Oder Skinn ich einfach nur falsch??

Wegen den Script für die Terrains das wäre echt klasse.

Ähnliche Themen