Donnerstag, 15. November 2018, 17:38 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

[Kostenlos] Dropbox

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 3D-Gamestudio Hobbyschmiede. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 1 676

Wohnort: Schland

Beruf: Lead Idiot

Gamestudio: Keine

1

Dienstag, 6. Oktober 2009, 13:38

Dropbox

Dropbox ist ein Online Dienst, bei dem man (in der Gratis Version) 2 Gb Speicherplatz bekommt und dort sachen hochladen kann.
Das schöne an Dropbox ist aber, das im Hintergrund Subversion werkelt und einem auch verschiedene revisionen einer Datei anzeigen lassen kann, außerdem gibt es einen Clienten (für OSX und Windows) der einen Dropbox Ordner erstellt und automatisch immer aktuell hält. Wenn also eine Datei von irgendwo geändert wird, aktualisiert Dropbox automatisch die Daten auf der Festplatte. Andersum funktioniert das natürlich genauso, wenn eine Datei im Dropbox Ordner geändert oder hinzugefügt wird, schubst Dropbox das automatisch auf die Dropbox Server.

Das ist sehr praktisch, weil man so, auch ohne Internet anschluß, immer noch seine Dateien auf der lokalen Festplatte hat. Außerdem kann man auch von überall auf der Welt auf seine Daten zugreifen und diese Updaten.

Hier der Link zu Dropbox: www.getdropbox.com
Jabberwock is killing user.

grinseengel

Administrator

Beiträge: 2 653

Wohnort: Deutschland

Beruf: Dozent in der beruflichen Bildung

Gamestudio: A7

2

Dienstag, 6. Oktober 2009, 21:46

Hallo Mac,

2 GB sind ja schon recht ordentlich.

Läuft denn Subversion automatisch? Wenn das so wäre würde sich dieses Angebot ja ideal für ein Community-Projekt eignen.
Da du ja schon etwas damit rumgewerkelt hast, kann man das dafür verwenden?

GRuß, Andreas
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :D

Beiträge: 1 676

Wohnort: Schland

Beruf: Lead Idiot

Gamestudio: Keine

3

Dienstag, 6. Oktober 2009, 21:47

Jap, die Subversion Anbindung läuft automatisch.
Jabberwock is killing user.

Thema bewerten