Donnerstag, 15. November 2018, 18:23 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 3D-Gamestudio Hobbyschmiede. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

grinseengel

Administrator

Beiträge: 2 653

Wohnort: Deutschland

Beruf: Dozent in der beruflichen Bildung

Gamestudio: A7

1

Donnerstag, 14. Februar 2008, 21:06

EasyParticle 3.1.

Hallo kennt ihr das Programm?

Damit kann man ohne Probleme tolle Partikel Effekte erstellen. Wenn man das Intro im Script beibehält, dann können die Scripte in eigenen Projekten weiterverwendet werden :D :D :D

Gruß, grinseengel
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten :D

CetiLiteC

unregistriert

2

Donnerstag, 14. Februar 2008, 21:19

8|

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sonstiges2Code Golfon« (24. Oktober 2010, 21:01)


annonymie

Fortgeschrittener

Beiträge: 176

Wohnort: Ochtrup

Beruf: Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung

Gamestudio: A8

3

Freitag, 15. Februar 2008, 06:58

Kenn ich. Mag ich. Nutz ich. :D

Zitat

Original von SilverDrag0n
ja easy particle kenne auch ich, allerdings kann ich das ja eigentlich sehr benutzerfreundliche programm seit meinem umstieg auf die A7 nicht mehr nutzen: scriptfehler :(

Der Script muss jedesmal nur geringfügig verändert werden. Kannst also noch weiter verwenden. Allerdings ist mir das mit dem FLARE-Flag von den Partikeln unheimlich. Das gibt's in a/ nicht mehr und ich hab noch keinen brauchbaren Ersatz gefunden :( Resultat sind schwarze Umrisse bei den Partikeln:

Beiträge: 1 245

Wohnort: nrw /herford

Beruf: Maurer\Fliesenleger

Gamestudio: A8

4

Freitag, 9. Mai 2008, 17:28

opropo easy particle ist es damit möglcih particeln frei in der luft fliegen lassen su wie bei ut03
Erst nachdem wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit, alles zu tun


Poison

Moderator

Beiträge: 834

Wohnort: Deutschland

Beruf: Schüler

Gamestudio: A7

5

Freitag, 9. Mai 2008, 19:00

damit?? nicht das ich wüsste.
Aber du könntest die particle durch einen script dazu bringen das zu tun :D
Everything is possible...just DO IT!!:D

jannis95

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Wien

Beruf: -

6

Montag, 26. Januar 2009, 17:10

ich hab das Programm auch. Ich hab schon Feuer, Rauch... erstellt und geht ja ziemlich Leich.

Kann man mit dem Programm eigentlich auch mehrere Partikeln komponieren.

Ich will nämlich eine Explosion erstellen.
„Erst wenn der letzte Baum gerodet,
der letzte Fluss vergiftet,
der letzte Fisch gefangen ist,
werden die Menschen feststellen,
dass man Geld nicht essen kann.“

Prophezeiung des kanadischen Stammes der Cree

Poison

Moderator

Beiträge: 834

Wohnort: Deutschland

Beruf: Schüler

Gamestudio: A7

7

Montag, 26. Januar 2009, 17:28

Ja das kannst du!
entweder du switcht auf eine andere Bmap oder du machst einen neuen particle effekt mit der neuen Bmap!
Everything is possible...just DO IT!!:D

jannis95

Anfänger

Beiträge: 25

Wohnort: Wien

Beruf: -

8

Montag, 26. Januar 2009, 19:47

ja, ich weiß eh wie man einen Partikel mit einer eigenen Bildern macht...

ich meint eher das kombinieren von Partikeln wie der der Explosion z.B.:
Rauch
Feuer....

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/co…i-explosion.jpg

so etwa...

aber danke für deine rasche antwort
„Erst wenn der letzte Baum gerodet,
der letzte Fluss vergiftet,
der letzte Fisch gefangen ist,
werden die Menschen feststellen,
dass man Geld nicht essen kann.“

Prophezeiung des kanadischen Stammes der Cree