Donnerstag, 20. September 2018, 20:08 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 3D-Gamestudio Hobbyschmiede. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DdE

Schüler

Beiträge: 128

Gamestudio: A5

1

Dienstag, 30. September 2014, 14:58

Neuer PC aber welchen???

hallo miteinander!
ich habe ein kleines problem. und zwar bin ich nun nach vielen jahren mit veralteter hardware endlich auf der suche nach einem neuen PC.
Er sollte preislich in etwa um die 600 bis 750 € liegen und natürlich fürs zocken gerüstet sein.

da mein händler des vertrauens leider kein passendes angebot für mich hatte habe ich mich auch schon etwas im internet schlau gemacht. dort findet man viele seiten mit jeder menge pcs und unendlichen kombinationsmöglichkeiten.
beispiel: computerwerk.de dort kann man bequem teile austauschen und zusammenstellen, aber woher weis ich ob diese dann auch miteinander harmonieren ?(
hat vielleicht jemand tipps oder hinweise worauf man unbedingt achten sollte?? wäre super. vielen danke

Beiträge: 1 111

Wohnort: Grand Pulse

Gamestudio: A7

2

Dienstag, 30. September 2014, 15:30

Ich würde dir eventuell noch One.de empfehlen.
Mit der Zusammenstellung kenne ich mich bisher nicht so gut aus, ich hab mir bisher nur 3 Netbooks, 2 Tablets und Notebook gekauft.
Ältere Beiträge mit geringem Anspruch bitte ignorieren.
FF XIII > FF VII

Ich

Profi

Beiträge: 637

Wohnort: Köln

Gamestudio: A8

3

Dienstag, 30. September 2014, 15:42

Also ich hab das so gemacht dass ich mir einen PC für 400€ gekauft hab und ihn dann mit einer Grafikkarte aufgerüstet habe...
Witzigkeit im Übermaß ist des Menschen größter Schatz

------------------------ YouTube-Kanäle ------------------------
Ich
Ich.LP
Ich.Tutorial

------------------------ Facebook-Seite ------------------------
Ich

JustSid

Profi

Beiträge: 1 676

Wohnort: Schland

Beruf: Lead Idiot

Gamestudio: Keine

4

Dienstag, 30. September 2014, 16:54

Ich mach das so das ich alle paar Jahre auf apple.de gehe und mir das teuerste MacBook Pro kaufe. Dürfte aber nicht mehr in deiner Preisklasse sein fürchte ich.

Aber ernsthaft, kannst du Englisch? reddit.com/r/buildapc. Einzelteile auf alternate.de zusammenkaufen und selber zusammenschrauben.
Jabberwock is killing user.

Beiträge: 792

Wohnort: Sachsen-Anhalt

Beruf: Sklave

Gamestudio: A8

5

Dienstag, 30. September 2014, 17:57

Datt stimmt, mein 1700€ iMAC ist leider nur Hardeware durschschnitt. ;D Echt ganz schön teuer, aber 750€ für nen Windows Gaming PC ist auch knapp. Da muss man echt gut kalkulieren.

JustSid

Profi

Beiträge: 1 676

Wohnort: Schland

Beruf: Lead Idiot

Gamestudio: Keine

6

Dienstag, 30. September 2014, 18:28

Würde ich tendenziell zustimmen... Eventuell noch ein bisschen warten und die neuen Broadwell Intel CPUs gleich mitnehmen? Wobei ich persönlich ja eher auf die Skylake CPUs warten würde weil die transactional memory haben. Aber ich hab auch eine aktuelle Intel CPU, insofern spricht mich Broadwell schon alleine deshalb nicht an.
Jabberwock is killing user.

Beiträge: 792

Wohnort: Sachsen-Anhalt

Beruf: Sklave

Gamestudio: A8

7

Dienstag, 30. September 2014, 19:28

Jap mir gehts ähnlich, meine Windowsgurke ist nen Phenom x4 945 @ 3ghz und stinkt mal saumässig gegen jede einigermaßen aktuelle CPU ab. Einzig meine OC Radeon 7970 @3GB RAM
>>Bild<<, macht aus ihm noch nen Zockrechner. :thumbsup:

JustSid

Profi

Beiträge: 1 676

Wohnort: Schland

Beruf: Lead Idiot

Gamestudio: Keine

8

Dienstag, 30. September 2014, 20:17

Mhhh, joa, geht mir ähnlich, eignet sich auch nicht wirklich zum zocken.
Jabberwock is killing user.

Thema bewerten