Freitag, 19. Juli 2019, 14:32 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: 3D-Gamestudio Hobbyschmiede. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 941

Gamestudio: A8

1

Mittwoch, 31. Oktober 2018, 16:57

Skyline - Weltraumprojekt

Ich zeige euch hier ein verborgenes Projekt, welches ich letztes Jahr auf Eis gelegt hatte.
Die Idee war ein erkundbares Universum mit generierten Planeten, Raumstationen und leere Weltraumabschnitte mit herumfliegenden Asteoriden
In meiner Demo konnte man bereits mit Raumschiffen durch das All fliegen und auf Planeten landen, der Mittelpunkt war eine fliegende Stadt auf einem Gasplaneten mit Atmosphere.
Das Unversum besteht aus einem 16x16 Raster, also 256 Level. Allerdings gibt es nur 32 Planeten und Raumstationen und dazwischen befinden sich logischerweise leere Level die man durchfliegen muss.
Die Generierten Planeten sind eigene Levels und sollten durch Zufall simpel aufgebaut werden. Raumstationen und andere Zivilisiere Gegenden werden von Hand gebaut.
Jeder Planet und Raumstation wird mit jeder Änderung beim Verlassen gespeichert und später wieder geladen.
Die Raumschiffe haben verschiedene Eigenschaften und Lagerkapazität. Mit einem Klick können Rohstoffe oder andere Gegenstände vom Spielerinventar ins Raumschiffinventar geschoben werden.
So können Waren gekauft, transportiert und wieder verkauft werden. Die Raumschiffe können aber auch umgebaut und mit anderen Triebwerkstypen oder Waffensystemen ausstattet werden.

Das Projekt ist an Star Wars angeleht und wurde wegen schlechter Planung und der Frage nach dem Sinn still gelegt. Irgentwann möchte ich aber umbedingt weiter machen :thumbup:
»king_schnoesy« hat folgende Bilder angehängt:
  • Screenshot 2018-10-31 16.12.22.png
  • Screenshot 2018-10-31 16.35.39.png
  • Screenshot 2018-10-31 16.19.46.png
  • Screenshot 2018-10-31 16.40.08.png

Ayaka

Fortgeschrittener

Beiträge: 419

Wohnort: Virtuelle Welt

Beruf: Fachinformatiker in Anwendungsentwicklung (C#)

Gamestudio: A7

2

Freitag, 2. November 2018, 11:06

Hey King,

schönes Projekt, sieht interessant und vielversprechend aus.
Ideen hast du ja viele aber nur begrenzte Kapazitäten, denn das Projekt scheint ja ähnlich komplex werden zu können wie das GTA Projekt.

Weiter so :thumbsup:
Perfektionismus ist keine Krankheit :D

Ähnliche Themen

Thema bewerten